AZ21 – Eckerts Elb-Erlebnis

Hätten wir den Wetterhinweis auf CH71 um 13:35 eine Stunde eher gehört, wäre vermutlich alles anders gekommen. Heute sollte der Tag sein, an dem wir weiter reisen. NOCH sind wir im Gezeitengebiet und müssen unsere Fahrt entsprechend planen.

Az21 auf geht’s

Angela

14.05.2021

Morgens um 5:30 Uhr geht der Wecker. Immerhin 15 Minuten nach der Arbeitstag- Weckzeit 🙂

Der Hafen ist ruhig, leichter Schwell kommt von der Jade herein. Als wir uns fertig machen, kommt die „echte“ Aggi rein. Wir lagen am „falschen“ Kutter😂

Raus geht es auf die Jade. Es ist kalt, aber trocken.

Elbblick – unbezahlbar

Ich möchte wetten: Wenn man in oder bei Hamburg ein Grundstück kaufen möchte, wo man direkten Blick auf die Elbe hat, dann ist das für normale Menschen unbezahlbar. Da hat es der Segler ja einfacher. Dachte ich.

Wir liegen bei der SV Cuxhaven, direkt an der Elbe. Und im Hafen selbst gibt es zwei lange Stege. Am Ende des hinteren waren noch freie Plätze. Da dachte ich mir: „Wär das nicht nett, wenn man da liegt und im Cockpit sitzen kann, während man dem Schiffsverkehr auf der Elbe zuschaut?“.

Wir, die Elbe und dicke Pötte