Neuer Film – Slocum segelt nach Bornholm (und so)

Gestern Abend habe ich diesen Film noch fertig gestellt. Es soll ja nicht so viel zeitlicher Abstand zwischen dem, was wir „real“ machen und war ihr in den Videos so sehen könnt, sein.

Deswegen kommt hier der neue, inzwischen 8. Teil unserer Auszeit-Filmchen. So lange ist das noch gar nicht her, aber es wir sind schon ein ganzes Stück weiter… und bei diesem Film hat das Erstellen auch länger gedauert, weil wir so viele kurze Clips hatten, die ich ja alle sichten und (aus)sortieren musste. Tatsache ist: Das meiste vom Material schafft es nicht in den fertigen Film 🙂

AZ21 – Schonholm

Nein, ihr braucht nicht auf der Karte suchen: Den Ort „Schonholm“ gibt es (meines Wissens) nicht. Aber das war mein erster Gedanke, als wir wieder mal in der Bucht hinter Maasholm den Anker haben fallen lassen: Schon wieder Maasholm, das sollten wir in Schonholm umbenennen 🙂

Warum Mobilfunk nicht zur Alarmierung taugt

Es gibt ja immer wieder Skipper, die meinen, man brauche gar kein UKW-Funk, kein SRC, kein UBI, und schon gar nicht in der Ostsee, denn: „ich hab ja mein Handy“. Nun liefere ich mal ein grandioses Beispiel, welches den Beweis liefert, dass der Mobilfunk hier gar nix hilft.