Weitere Reisepläne

Wolfgang, der Skipper der Decision, fragte im Gästebuch, wann wir denn nach Schweden aufbrechen wollten. Das nehme ich mal als Gelegenheit, über unsere weiteren Planungen zu berichten.

Auch wenn es zum Glück schon etliche Lockerungen gibt, so muss man immer noch hier und da auf die jeweiligen Corona-Regelungen achten. Also versuchen wir, alles weitere möglichst um unsere Impftermine zu legen und danach mit AK Richtung Schweden und in den Göta-Kanal zu kommen.
(Unter anderem) deswegen liegen wir nun auch in Großenbrode. Neulich bin ich mit dem Zug heim gefahren und hatte meinen zweiten Impftermin wahrgenommen. Dann bin ich mit unserem Auto wieder hier her, denn sechs Tage nach meinem Termin hat Angela ihre Erstimpfung. Dann fährt sie mit dem Auto zurück und mit dem Zug wieder her. Der Trick mit dem Auto ist ein guter, denn so können wir einige Sachen durchtauschen, von Bord schaffen etc. (vermutlich werde ich darüber noch einen Artikel schreiben).

So. Wir wollen aber nicht hier rumliegen und auf Angelas zweiten Termin warten, denn das ist weder nötig noch sinnvoll noch wollen wir das 🙂
Wir möchten gerne Richtung Rügen weiter, weil Angela dort mal einen Segeltörn hatte und sie mir alles zeigen will: Hiddensee, Vilm-Werft usw. Je nach Wind könnten wir auch „eben“ rüber nach Dänemark, dort sollen die C-Regeln auch schon sehr locker sein (unabhängig davon fahren offenbar schon seit Wochen deutsche Segler dahin).
Also werden wir rumbutschern und versuchen, möglichst viel „Gegend“ mitzunehmen. Es geht uns ja nicht nur ums Segeln an sich, sondern auch um ferne Länder und neue Erlebnisse. Und nach dem 02.08. nehmen wir dann Kurs Richtung Stockholm. Ob wir so hoch fahren, weiß ich noch nicht, aber Richtung Kanal-Eingang geht es auf jeden Fall. Ich möchte so gerne mal an einer Schäre anlegen/ankern und all das erleben, was in schon so vielen Büchern gelesen habe…

Was wir nach dem Göta-Kanal machen und wieviel Zeit wir dann noch haben werden: Wissen wir noch nicht. Es bleibt spannend 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.