AZ21 Warten ll

Angela

11.05.2021

Also so ganz ohne Arbeit ist schon toll 🙂 Gestern Abend saßen wir bei Musik (und Alkohol) im Cockpit und sprachen über eventuelle Veränderungen und Vorhaben in der Zukunft… spannend! Leider regnet es heute immer wieder und es ist viel kälter als an den letzten Tagen. Sind das die Eisheiligen? Holger versucht den Außenborder vom Schlauchboot zum Laufen zu bekommen. Leider will er immer noch nicht anspringen!

12.05.2021

Das Warten geht mir langsam auf die Nerven hier… Jetzt ist für Freitag total viel Regen angesagt. Da wollten wir eigentlich nach Cuxhaven starten. Gegen Mittag kommt unerwartet die Sonne raus und Holger bastelt die Lazy- Jacks an den Baum. Im Cockpit kann ich mein Piano ausrollen. Habe schon die Hälfte wieder verlernt!

Morgen ist Vatertag, der Hafen wird wieder belebter…

13.05.2021

Vatertag, nicht so sonnig wie Muttertag😉

Wir bereiten uns langsam auf die Überfahrt vor. Das Boot wird geputzt und aufgeräumt. Die Wetter- Apps haben sich wieder beruhigt. Unsere Törnberatung aus Munderloh ist auch der Meinung, dass Freitag ein guter Tag für die Überfahrt ist. Im Testzentrum läuft es super für uns. Dank des gebuchten Termins können wir an der langen Schlange vorbei und kommen sofort dran. Nach 15 Minuten gibt es das Ergebnis auf Papier. Gegen 18:30 fahren wir zur Schleuse. Ich muss die Leiter hoch, den Turm hoch und bezahlen. Wir sind das einzige Schiff, dass raus will. Draußen, im Schleusenvorhaven Hooksiel liegt bereits ein Segler an einem großen roten Kutter. Sie wollen morgen um 5 Uhr nach Accumersiel. Das ist aber früh… Wir gehen einen Kutter weiter, an die alte Aggi. Leider hängt der Ausleger draußen und da sind wir schon einmal hängen geblieben… Dieses Mal gehts aber gut. 4 Leinen bringen wir aus, wir wollen doch heute Nacht ruhig schlafen. Ob’s klappt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.