Neuer Film: Mast legen und zum Slippen fahren

Vor einer Woche legten wir Freitags den Mast und am Samstag kam die Slocum aus dem Wasser. Dieses mal haben wir sogar einige Momente davon filmen können und diese „Schnipsel“ wollen wir euch nicht vorenthalten.

Mein Schwager Stephan half uns beim Mast-legen und danach fuhr ich das Boot allein zur Buschhagen-Halbinsel. Auf dem Weg nahm ich mein iPhone und filmte etwas in der Gegend rum. So könnt ihr alle mal Oldenburg aus der Wasserperspektive sehen… ich bin jetzt schon gespannt, wie die Hafengegend aussieht, wenn die riesigen Baustellen fertig sind und wenn erst mal die Cäcilienbrücke neu ist.

Nun liegt die Slocum (schief) auf dem Trailer in der Halle und wartet auf etwas Fürsorge. Kriegt sie auch, versprochen. Und zu tun gibt es wie immer einiges! Ruckzuck haben wir März, wetten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.